Archiv der Porträts

et al. macht es sich zum Ziel, kontinuierlich die Liste der aktiven Phänomenolog*innen und phänomenologisch interessierten Forscher*innen zu erweitern. Das Archiv der Portraits stellt dabei eine alphabetisch sortierte Sammlung dar, die zugleich mit der Landkarte verknüpft ist, sodass neben einer alphabetischen auch eine geographische Sortierung zur Verfügung gestellt werden kann. Während die Landkarte eine Sammlung der Standorte darstellt, in der Links zu jedem Portrait eingebettet sind, finden sich in den Portraits eine Reihe von Informationen.

Beim Erstellen des Archiv kooperieren wir mit den Open Commons of Phenomenology. Dies bedeutet nicht zuletzt, dass die Personen, die in unserem Archiv eingetragen werden, zugleich auch im Repository der Open Commons abgelegt werden. Das Repository versteht sich als eine Directory of Scholars in Phenomenology und stellt nach und nach eine umfassende Bibliographie der Scholars zur Verfügung. Das heißt im Umkehrschluss: Die einzelnen Bibliographien werden durch uns und die Open Commons nach und nach in das System eingegeben. Wenn am Anfang noch nicht die Gesamtbibliographie zu sehen sein sollte, ist dies somit kein Versehen (nähere Informationen hierzu finden sich auf dieser Seite.)

Diese Arbeit bedarf der aktiven Partizipation durch uns alle. Daher sind wir von et al. dazu angehalten, fortwährend Kolleg*innen und Interessierte anzusprechen. Wer seine eigene Kurzvita, ein Portrait von sich bzw. eine Eintragung in unsere Landkarte vornehmen möchte, kontaktiert uns bitte per Mail. Wir helfen dann beim Erstellen.

Alloa Emmanuel
Andermann Kerstin
Apostolescu Iulian
Arnold Thomas
Baptist Gabriella
Barbaras Renaud
Becker Ralf
Bedorf Thomas
Benoist Jocelyn
Bermes Christian
Bernasconi Robert
Bernet Rudolf
Bonnemann Jens
Breyer Thiemo
Brudzińska Jagna
Busch Kathrin
Cavallaro Marco
Cremonini Andreas
Croci Giacomo
Därmann Iris
De Warren Nicolas
Depraz Natalie
Drechsler Kristin
Dzwiza Erik
Eden Tania
Feise-Mahnkopp Patricia
Figal Günter
Flack Patrick
Flatscher Matthias
Förster Yvonne
Fraisopi Fausto
Fuchs Thomas
Gabel Michael
Gander Hans-Helmuth
Gehring Petra
Gerlek Selin
Gethmann Carl-Friedrich
Großheim Michael
Grüny Christian
Haardt Alexander
Haensler Philippe
Heffernan George
Heinämaa Sara
Held Klaus
Herrmann Steffen
Hilt Annette
Hoctor James William
Hugo Zachary
Jamme Christoph
Janssen Paul
Klass Tobias
Koev Kolyo
Kristensen Stefan
Lajoie Corinne
Landweer Hilge
Lansdaal Tijmen
Lavi Liat
Lee Nam-In
Legrand Dorothée
Lembeck Karl-Heinz
León Felipe
Lobsien Eckhard
Lohmar Dieter
Luckner Andreas
Luft Sebastian
Marcos Jesús Miguel
Melle Ullrich
Mensch James
Mertens Karl
Meyer-Drawe Käte
Mintken Tammo
Mion Regina-Nino
Müller Oliver
Nenon Thomas
Ogawa Tadashi
Ohashi Ryosuke
Orth Ernst Wolfgang
Overgaard Søren
Padilla Gálvez Jesús
Pérez Gatica Sergio
Peter Lilian
Pieper Hans-Joachim
Pugliese Alice
Raich Joachim
Rinofner-Kreidl Sonja
Rios Torres Dulce Maria
Rodi Frithjof
Rölli Marc
Römer Inga
Ryberg Ingerslev Line
Sakakibara Tetsuya
San Emre
Schapp Jan
Scheier Claus-Artur
Schmid Hans Bernhard
Schnell Alexander
Schreiber Regina
Schröder Wolfgang
Schües Christina
Schürmann Volker
Segura Peraita Carmen
Seifert Josef
Seitz Sergej
Slaby Jan
Slenczka Notger
Sommer Manfred
Srubar Ilja
Staiti Andrea
Stascheit Andreas Georg
Staudigl Michael
Stenger Georg
Sternagel Jörg
Stieve Claus
Stoller Silvia
Summa Michela
Trawny Peter
Unterthurner Gerhard
Vecino Maria Celeste
Waldenfels Bernhard
Weidtmann Niels
Weiß Heinz
Welsen Peter
Wiesing Lambert
Yang Ying-Chen
Zahavi Dan
Ziegler Robert Hugo

Hier können umfassendere Porträts von Forschenden dokumentiert und optional auch verlinkt werden.