Porträt

100462

Philippe Haensler

Philippe P. Haensler ist wissenschaftlicher Assistent und Dozent am Seminar für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft der Universität Zürich. Forschungsschwerpunkte: Geschichte des Dekonstruktivismus, Neukantianismus, Phänomenologie der Geschlechtlichkeit, Wissenspoetik; Dissertationsprojekt zur (französischen) Übersetzungsgeschichte Husserls.

Publikationsliste

(Link zu den Open Commons of Phenomenology)